Führungskräfte im Gesundheitssystem

Der Universitätslehrgang qualifiziert Health Care Professionals zur Übernahme von Führungsfunktionen in Krankenanstalten und anderen Gesundheitseinrichtungen. Er wird berufsbegleitend angeboten und erfolgt in Kooperation mit der Steiermärkischen Krankenanstalten Ges.m.b.H. und der FH JOANNEUM.

Der Universitätslehrgang wird seit nunmehr 25 Jahren angeboten und im Laufe der Jahre immer wieder inhaltlich und organisatorisch  aktualisiert, gerade jetzt auch durch die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf unser Gesundheitssystem.

Unser großes Anliegen ist die Durchführung vorwiegend als Präsenzveranstaltung mit dem Ziel, persönliche, lebendige Diskussionen zwischen den Teilnehmer*innen und den Referent*innen zu ermöglichen, wobei wir aber beabsichtigen, einzelne Online-Lehrveranstaltungen, die sich in der Coronakrise bewährt haben, in dieser Form weiterzuführen.

Unverändert halten wir an unserer Mission fest, die berufsgruppenübergreifende, überregionale und trägerübergreifende Ausrichtung als wesentliches Element für erfolgreiches Führen zu  garantieren.

Im Überblick

Im Überblick

Dauer: 2 Semester, berufsbegleitend

ECTS: 30

Abschluss: Abschlusszeugnis

Kosten: € 4.200,- 

Start: Wintersemester 2022/23

Zielgruppe

Interessent*innen aus dem:

  • Ärztlichen Bereich
  • Pflegebereich mit Diplom oder Bachelor
  • Bereich der gehobenen medizinisch-technischen Dienste
  • Verwaltungs- und Managementbereich

Voraussetzungen für die Zulassung

  • Abgeschlossenes Studium auf Bachelorniveau (180 ECTS) oder
  • Eine äquivalente Ausbildung bzw. Berufsberechtigung im gehobenen Krankenpflege- und Gesundheitsdienst oder
  • Eine Berufsberechtigung im gehobenen medizinisch-technischen Dienst oder
  • Eine Leitungsfunktion in der Verwaltung einer Krankenanstalt oder einer anderen Gesundheitseinrichtung

Zusätzlich ist für alle eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Gesundheitsbereich nach Abschluss der zulassungsrelevanten Berufsausbildung notwendig

Aufbau & Gliederung

Der Universitätslehrgang für Führungskräfte im Gesundheitssystem wird berufsbegleitend angeboten und umfasst zwei Semester.

Dieser Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der KAGes und unter Mitgestaltung der FH JOANNEUM und Public Health School durchgeführt.

Lehrgangsinhalte

Der Universitätslehrgang gliedert sich in 4 Themenschwerpunkte:

  • Leadership
  • General Management
  • Public Health
  • Hospital Management

Die Inhalte werden von Topreferent*innen aus dem österreichischem Gesundheitssystem sowie dem Wirtschafts- und Medienbereich vermittelt. 

Um den Teilnehmer*innen im Themenbereich Leadership besonders interaktives Lernen und Lehren zu ermöglichen, wird die Teilnehmer*innenzahl in diesem Themenschwerpunkt auf ca. 15 Personen beschränkt - es werden daher insgesamt 2 Termine für die 2 Gruppen angeboten.

Abschluss

Abschlusszeugnis der Medizinischen Universität Graz 

Kosten

€ 4.200,--

Anmeldung für Mitarbeiter*innen des Kooperationspartners KAGes

Mitarbeiter*innen der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. werden gebeten, sich auch bei der KAGes anzumelden:

Frau Sabine Glettler-Rath
Stmk. Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
KAGes-Services/PE-Services
Stiftingtalstraße 4-6
8010 Graz
Tel: +43(0)316-340/5271

Lehrgangsleitung

Univ.-Prof. Dr. Helfried Metzler

Stellvertretende Leitung

Mag.a Krista Furthmayr, MSc  (KAGes)

Kontakt

Magdalena Wolf MSc
T: +43 664 1524521