Sustainable living. learning. researching

Medical University of Graz

Förderungen und steuerliche Absetzbarkeit

 

Folgende Möglichkeiten gibt es, die finanzielle Investition in Ihren Universitätslehrgang gefördert bzw refundiert zu bekommen.  

Teilstipendien externer Fördergeber für spezielle Lehrgänge

Einige unserer Universitätslehrgänge bieten Teilstipendien für ihren speziellen Lehrgang (gefördert durch Fachgesellschaften etc) an. Überall wo dies möglich ist, wird dies auf der Webseite des jeweiligen Lehrgangs explizit erwähnt, solange die Bewerbungsfrist offen ist. Auch kann jedes Lehrgangssekretariat über solche Möglichkeiten sowie die notwendigen Kriterien und Einreichfristen beraten. 

Steuerliche Absetzbarkeit

Ausgaben für Lehrgangsbeiträge, aber auch zusätzliche Kosten wie Fahrtspesen, Nächtigungen, die Anschaffung von Fachliteratur etc können als Werbungskosten steuerlich abgesetzt werden. Details dazu finden Sie in den jährlichen Steuerleitfäden des Finanzministeriums unter www.bmf.gv.at/services/publikationen/das-steuerbuch.html  

Dienstgeberunterstützung

Nicht wenige DienstgeberInnen unterstützen auch die eigeninitiative Fortbildung ihrer DienstnehmerInnen, wenn darin ein Mehrwert für das Unternehmen gesehen wird. Diese Kosten sind auch für DienstgeberInnen absetzbar. Nachfragen lohnt sich!  

 

Darüber hinaus gibt es auch andere punktuelle Fördermöglichkeiten, die allerdings von Bundesland zu Bundesland variieren, themenspezifisch sowie berufsgruppenspezifisch und auch zeitlich begrenzt sein können.

  • VMC Moodle
  • Forschungportal
  • MEDonline
  • Library