Postgraduate School

Medizinische Universität Graz

Universitätskurs: Führungskräfte im Gesundheitssystem

Der Universitätskurs der Postgraduate School der Medizinischen Universität Graz qualifiziert Health Care Professionals zur Übernahme von Führungsfunktionen in Krankenanstalten und anderen Gesundheitseinrichtungen.

An der Medizinischen Universität Graz wurden alle Universitätslehrgänge in Anlehnung an nationale und internationale Entwicklungen überarbeitet und Bologna konform gestaltet.

Der im Herbst 2017 startende ULG MBA Health Care und Hospital Management hat ein vollkommen neues Curriculum bekommen und erstreckt sich in Hinkunft über 4 und nicht wie bisher über 5 Semester, wobei allerdings der bisherige ULG Führungskräfte im Gesundheitssystem nicht mehr als Basisteil angerechnet wird. Aus diesem Grund wird im kommenden Studienjahr 2017/18  der frühere Universitätslehrgang Führungskräfte im Gesundheitssystem als Universitätskurs, berufsbegleitend für 2 Semester, mit 20 ECTS angeboten

Interessenten aus dem:

  • ärztlichen Bereich
  • Pflegebereich
  • Bereich der gehobenen medizinisch-technischen Dienste
  • Managementbereich
  • ein abgeschlossenes Studium auf Bachelorniveau ( 180 ECTS) oder
  • eine äquivalente Ausbildung bzw. Berufsberechtigung im gehobenen Krankenpflege- und Gesundheitsdienst oder
  • eine Berufsberechtigung im gehobenen medizinisch-technischen Dienst oder
  • eine Leitungsfunktion der Verwaltung einer Krankenanstalt oder einer anderen Gesundheitseinrichtung
  • zusätzlich ist für alle eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Gesundheitsbereich nach Abschluss der zulassungsrelevanten Berufsausbildung notwendig

Der Universitätskurs für Führungskräfte im Gesundheitssystem 

  • wird berufsbegleitend angeboten und
  • umfasst zwei Semester.

Dieser Zertifikatskurs wird in Kooperation mit der KAGes und unter Mitgestaltung der FH JOANNEUM und Public Health School durchgeführt.

  • Leadership
  • General Management
  • Public Health
  • Hospital Management

Die Inhalte werden von TopreferentInnen aus dem österreichischem Gesundheitssystem sowie dem Wirtschafts- und Medienbereich vermittelt. 

Um den TeilnehmerInnen im Bereich Leadership besonders interaktives Lernen und Lehren zu ermöglichen, wird die Teilnehmerzahl in diesem Themenschwerpunkt auf ca. 15 Personen beschränkt - es werden daher insgesamt 2 Termine für die 2 Gruppen angeboten.

Abschlusszertifikat der Medizinischen Universität Graz - Postgraduate School

€ 3.700,-

Für Mitarbeiter der MEDUNI Graz, KAGES und BHB € 3.500,-

MitarbeiterInnen der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. werden gebeten, sich auch bei der KAGes anzumelden:

Frau Waltraud Krahfuss
Stmk. Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.
KAGes-Services/PE-Services
Stiftingtalstraße 4-6
8010 Graz
Tel: +43(0)316-340/5271

Die einzelnen Themenschwerpunkte werden in mehrtägigen Blöcken - verteilt auf 2 Semester - in Seminarzentren in Graz und Umgebung abgehalten.

Die Termine für das Wintersemester 2017/18 finden Sie HIER

Univ-Prof. Dr. Helfried Metzler

stellvertretende Leitung

Mag. Helmut Dörfler (KAGes)

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT